'post');
content

Datenschutzerklärung

I Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise
Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite ist:
Ulrike Meyer
Hagelberger Straße 52
10965 Berlin

Kontakt:
Telefon: +49 (0) 30 26 39 77 80
Telefax: +49 (0) 30 26 39 77 82
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



II Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Es werden ausschließlich indirekte Datenarten (z.B. http-Request, Referrer URL, Zeit- und Datumsangaben, IP-Adressen, etc.) erfasst, die der Unterstützung der technischen Datenkommunikation zur störungsfreien Zurverfügungstellung unserer Webseite dient. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Generell werden keine Daten in ein Drittland außerhalb der EU weitergegeben und/oder offengelegt, da unser Hoster nur mit Servern in bundesdeutschen Rechenzentren arbeitet.

Das Eigeninteresse des Seitenbetreibers besteht in der Informationsvermittlung über die Webseite an potentielle Vertragspartner (vorvertragliche Maßnahmen).

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Allgemeine Erklärung zu Rechten
Im Sinne von Art. 13 -DSGOV informieren wir über nachfolgende Rechte, die Sie, als Besucher unserer Webseite, haben.

a. … auf Auskunft, zu einer möglichen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten,
b. … auf die Auskunft zur Art und Kategorien von verarbeiteten personenbezogener Daten,
c. … auf die Auskunft zur Quelle der personenbezogenen Daten, im Fall dass diese nicht direkt vom Seitenbetreiber erhoben wurden,
d. … zur ggf. Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten,
e. … auf Einschränkung der Verarbeitung ggf. bei z.B. unrichtigen Dateninhalten,
f. … auf Widerspruch zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie
g. … auf das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Diese Rechte beziehen sich auf die technisch indirekt erhobenen Login-Daten und ggf. auch auf die durch die systembedingte Bereitstellung und Nutzung eingesetzter Hilfsprogramme (in Form von sog. Cookies) erhobenen und genutzten personenbezogenen Daten.

Sollte der Seitenbetreiber beabsichtigen, die personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck weiterzuverarbeiten als den, für den die personenbezogenen Daten erhoben wurden, so stellt er der betroffenen Person vor dieser Weiterverarbeitung Informationen über diesen anderen Zweck und alle weiteren maßgeblichen Informationen gemäß  Art. 13 Abs. 2  - DSGVO zur Verfügung.

Negativauskünfte
Folgende Aussagen unterliegen der Verpflichtung zur Negativauskunft, da die Sachverhalte im Zusammenhang mit den auf dieser Webseite erhobenen personenbezogen Daten nicht zutreffend sind:

1. Aussagen dazu, ob der Betroffene gesetzlich und/oder vertraglich verpflichtet ist personenbezogene Angaben zu machen oder ob solche Angaben für einen Vertragsschluss erforderlich sind; sowie die ggf. situativen Hinweise zu möglichen Folgen, wenn der Betroffene keine solche personenbezogene Daten zur Verfügung stellt..

2. Aussagen zum ggf. eingesetzten Verfahren einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling; d.h. einer IT-gestützten Auswertung von pb-Daten zum Zweck der Analyse und Vorhersage.

3. Wenn eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling eingesetz würde, zu den dann notwendigen Aussagen, welche als aussagekräftigen Informationen über die involvierte Logik sowie zur Tragweite der gezielten Auswirkungen auf die betroffenen Personen getroffen werden müssten.

Beschwerderecht
Ihnen steht als Betroffener einer „indirekt-personenbezogenen“ Datenverarbeitung durch unser Unternehmen das Recht zu, sich situativ zu dieser Art von ausgeführter pb-Datenverarbeitung nach eigenem Ermessen zu beschweren.
Die im Fall zuständige Aufsichtsbehörde und/oder der entsprechende Ansprechpartner für Sie ist der: Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit: Friedrichstraße 219, 10969 Berlin

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können, eine bereits direkt und/oder indirekt erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.




III Datenschutzbeauftragter


Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter

Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt.

Langenhorst GmbH
Effizienz-Bilanzierung
Kleine Osthofe 6
59494 Soest
Telefon: +49 (0) 29 21 157 44
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



IV Datenerfassung auf unserer Website


Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Webseite eingeschränkt sein.

Zur technischen und funktionalen Unterstützung dieser Seite werden nachfolgende Softwareprodukte eingesetzt; diese sind wie folgt jeweils benannt und mit dem Hinweis zur Einsicht in die jeweils zutreffenden datenschutzrechtliche Informationen ergänzt.
 
Joomla Open Source CMS
https://www.andrehotzler.de/de/blog/technology/59-joomla-und-die-dsgvo-cookies-und-externe-datenquellen.html?showall=1&limitstart=
 
Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
• Browsertyp und Browserversion
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL
• IP Adresse
• Hostname des zugreifenden Rechners
• Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordnenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Speicherfristen
Für die indirekt, durch die Anwahl unserer Web-Adresse: https://www.ulrikemeyer.com, erhobenen Nutzerdaten (z.B. http-Request, Referrer URL, Zeit- und Datumsangaben, IP-Adressen, etc.) gilt, dass diese Daten durch die direkt und/oder indirekt einbezogen beauftragen Dienstleister (ggf. als Auftragsverarbeiter) im Rahmen der gesetzlichen Fristvorgaben zur Vorratsdatenspeicherung (VDS) zwischengespeichert und dann gelöscht werden.
Verwendung von Cookies
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Informationen zur Datenschutzerklärung hier